Kontaktdetails

Rebiome A/S
Svanemøllevej 11
2100 København Ø
CVR: 41 00 22 12
E-mail: hello@Rebiome.net

Umgang mit personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten Informationen über Sie auf unterschiedliche Weise, je nachdem, ob Sie ein nicht registrierter Kunde sind, der surft und handelt, oder ob Sie ein Profil erstellt haben. Nachfolgend können Sie nachlesen, was für die jeweiligen Kategorien gilt.

Informationen über dich

Um Bestellungen und Käufe abzuwickeln, müssen wir die folgenden Informationen über Sie verarbeiten:


Damit Sie eine Vereinbarung mit uns treffen können benötigen wir folgende Angaben: Name, Adresse, Telefon-Nr., E-Mail-Adresse. Der Zweck der Registrierung Ihrer personenbezogenen Daten besteht darin, sicherzustellen, dass wir die angeforderten Artikel an Sie liefern können.


Die personenbezogenen Daten werden bei Rebiome A/S registriert und 10 Jahre lang gespeichert, danach werden die Daten gelöscht. Wenn personenbezogene Daten über unsere Website erhoben werden, stellen wir sicher, dass dies immer mit Ihrer Zustimmung erfolgt, damit Sie über die genauen Informationen informiert werden, die gesammelt wurden und warum.


Wir speichern Kundeninformationen nicht verschlüsselt. An Rebiome A/S übermittelte Informationen werden in keiner Weise an Dritte weitergegeben oder verkauft. Wenn Sie bei Rebiome A/S registriert sind, haben Sie immer das Recht, die über Sie registrierten Informationen einzusehen. Sie haben diese Rechte gemäß den Datenschutzgesetzen. Anfragen in diesem Bereich müssen per E-Mail an Rebiome A/S gerichtet werden: hello@Rebiome.net

Um unser Marketing für Sie gezielter zu gestalten, die Website zu optimieren und unsere Produkte und Angebote auf unserer Website zu präsentieren, verarbeiten wir Informationen über Sie in Zusammenarbeit mit Partnern

• IP-Adresse


• Durch Cookies gesammelte Daten, zB welche Produkte Sie angeklickt haben, welche Seiten Sie besucht haben oder ob Sie unsere Seite über eine Anzeige besucht haben.


Wir tun dies, um unserem berechtigten Interesse an der Vermarktung unserer Produkte an Sie bis zu einem Jahr nach Ihrer letzten Aktivität auf unserer Website nachzukommen. Dazu nutzen wir verschiedene externe Werbedienste und Partner. Weitere Informationen zu dieser Erhebung, Weitergabe und Nutzung von Daten sowie zum Entfernen der über diese Kanäle verarbeiteten Informationen finden Sie unter Link.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, Angebote erhalten, an Kundenumfragen etc. teilnehmen möchten, benötigen wir folgende Angaben zu Ihrer Person.

• Name


• Adresse, Telefon-Nr. und E-Mail


• Informationen, die Sie selbst bereitstellen (z. B. Ihre Meinungen, Ihr Feedback usw.)


Wir verarbeiten Informationen nur, wenn wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Die Speicherdauer kann je nach Situation variieren, ist jedoch immer in der von Ihnen erteilten Einwilligung zum jeweiligen Anlass/Fall angegeben.

Um einen Missbrauch unserer Dienste zu verhindern oder Straftaten gegen das Unternehmen zu verhindern und aufzuklären, verarbeiten wir die folgenden Informationen:

• Name


• Adresse, Telefonnummer und E-Mail


• Zahlungsinformationen z.B wiederholt falsch eingegebene Kontoinformationen.


• Informationen zu Rücksendungen und Lieferungen


• IP-Adresse


• Kundenfeedback


• Kundendienstverlauf


Diese Aktion ist erforderlich, um den Missbrauch eines Dienstes oder Straftaten zu verhindern. Wir bewahren Informationen oder Kommentare so lange auf, wie sie für das Geschehene relevant sind, in der Regel jedoch nicht länger als 10 Jahre.

Um unsere Dienstleistungen, Produkte und Systeme zu analysieren, zu entwickeln und zu verbessern, verarbeiten wir die folgenden Informationen über Sie

• Kauf- und benutzergenerierte Daten wie Klick- und Besuchsverlauf.


• Technische Daten zu Geräten und deren Einstellungen (z. B. Sprache, IP-Adresse, Browsereinstellungen, Zeitzone, Betriebssystem und Plattform).


• Informationen darüber, wie Sie mit uns interagiert haben, z. B. wie Sie die Website genutzt haben, wie Sie sich anmelden, wo und wie lange verschiedene Websites besucht wurden, Reaktionszeit, Fehlercodes etc.


Wir tun dies, weil die Behandlung notwendig ist, um unsere Webseite sowie unsere Produkte und Angebote für Sie zu verbessern und weiterzuentwickeln. Wir tun dies durch Analysen auf aggregierter Ebene, was bedeutet, dass die Analyse allgemein und nicht auf individueller Ebene erfolgt. Anschließend speichern wir Daten als Analysegrundlage für ein Jahr ab Ihrer letzten Aktivität und pseudonymisieren die Informationen, sodass Sie nicht erkennen können, wem die Informationen gehören. Wenn Sie innerhalb von zwei Jahren nach der Pseudonymisierung Ihrer Daten wiederkommen, verknüpfen wir Ihre Daten mit Ihrem vorherigen Besuch auf unserer Website und können so erkennen, dass Sie ein wiederkehrender Kunde sind und besser verstehen, wie wiederkehrende Kunden unsere Webseite im Allgemeinen nutzen. Wenn hingegen seit der Pseudonymisierung Ihrer Daten mehr als zwei Jahre vergangen sind, können wir die Daten nicht mehr verknüpfen und Ihre Historie ist somit leer. Sollten Sie uns zur Ausübung Ihres Rechts auf Löschung kontaktiert haben, können wir frühere Informationen über Sie selbstverständlich nicht wieder verknüpfen.

Mit wem müssen wir Ihre Informationen teilen?

Wir geben personenbezogene Daten an bestimmte Dienste weiter, um die oben beschriebenen Prozesse durchzuführen. Wir verkaufen Ihre Daten niemals ohne Ihre Zustimmung an Dritte. Wir können Ihre Informationen mit folgenden Personen teilen:

Lieferanten:

Dienstleistungen

Um die Zwecke unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erfüllen, geben wir Ihre personenbezogenen Daten an Unternehmen weiter, die uns Dienstleistungen anbieten, z. B. den Versand und die Lieferung Ihrer Artikel usw. Diese Unternehmen dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur gemäß unseren ausdrücklichen Anweisungen verwenden und dürfen Ihre Informationen nicht für andere Zwecke verwenden.

Zahlung

Um Zahlungen über die Website zu verwalten, verwenden wir Zahlungsdienstleister. Der Zahlungsdienstleister ist der Datenverantwortliche, der Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und für ihn gelten gesonderte Bedingungen. Informationen über deren Bedingungen und den Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie, wenn Sie die Zahlungsmethode auswählen, die Sie auf der Website verwenden möchten.

Andere

Es kann vorkommen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten anderen Empfängern, z. B. Behörden, überlassen müssen, wenn dies nach lokalem Recht erforderlich ist. Wenn unser gesamter Teil unseres Unternehmens verkauft oder in ein anderes Unternehmen integriert wird, können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Berater, potentiellen Käufer und deren Berater weitergegeben und an die neuen Eigentümer des Unternehmens weitergegeben werden.

Deine Rechte

Sie haben das Recht zu erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie haben. Wenn Sie ein Profil haben, können Sie sich jederzeit unter „Profil“ einloggen, um zu sehen, welche Informationen wir über Sie haben. Wenn Sie sich nicht als Mitglied registriert haben oder einen vollständigen Auszug wünschen, können Sie uns unter hello@Rebiome.net kontaktieren, und wir werden Ihnen bei Ihrer Anfrage helfen.


Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten richtig und aktuell sind, haben Sie das Recht, Ihre Daten zu korrigieren, wenn sich Änderungen ergeben. Wenn sich die von Ihnen eingegebenen Informationen ändern, zB wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen oder Ihre Zahlungsinformationen ändern oder Ihr Profil kündigen möchten, wenden Sie sich einfach an unseren Kundenservice.


In diesen Fällen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung und Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung jederzeit zu widerrufen. Sie haben auch das Recht, einer bestimmten Behandlung zu widersprechen, z. B. wenn es um Zwecke wie Direktmarketing und den Versand von Newslettern geht. Sie haben auch das Recht, Ihre personenbezogenen Daten löschen zu lassen. Dies gilt jedoch nicht, wenn wir z.B. gesetzlich verpflichtet sind, die Informationen aufzubewahren oder anderweitig zu verarbeiten oder wenn die Informationen zur Abwicklung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich sind.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu unserem Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gerne an Hello@Rebiome.net wenden. Wenn Sie mit der Antwort nicht zufrieden sind, welche Sie erhalten haben oder mit der Art und Weise, wie wir mit Ihren Informationen umgehen, nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Behörde einzureichen.

Wir haben Ihnen eine E-Mail mit einem Link zum Aktualisieren des Passworts geschickt.

Login

Passwort zurücksetzen

Wir werden Ihnen eine E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts schicken.

Abbrechen

Or continue with

Begleiten Sie uns!

Wir senden Ihnen exklusive Angebote, Informationen zur Hautgesundheit und Neuigkeiten zur neuesten Produkteinführung